Schlittentag

Am Donnerstag, 19.01. fand unser alljährlicher Schlittentag statt. Zuerst trafen sich alle im Aquarium, wo besprochen wurde, worauf man beim Schlittenfahren achten muss. Danach ging es los: Alle gemeinsam fuhren wir mir zwei Bussen und unzähligen Schlitten im Gepäck nach Freiamt. Auch in diesem Jahr wurde die Busfahrt wieder vom Förderverein finanziert. Das Wetter und die Schneeverhältnisse waren perfekt. Wir verbrachten schöne Stunden im Schnee und die Gesichter der Kinder strahlten mit der Sonne um die Wette. Familie Brand versorgte uns sogar noch mit warmem Kinderpunsch und Carla und Marlene brachten Kuchen für alle mit. Vielen Dank! Wir hatten einen fantastischen Vormittag im Schnee.