WATUBI aktiv

Mitte Februar begannen wieder die regelmäßigen Treffen der Watubi-Kinder. Jeden Mittwoch kommt eine Gruppe Schulanfänger von den Kindergärten in Wagenstadt und Tutschfelden in die Schule und trifft auf die Kinder einer Mäuseklasse. Gemeinsam wird dann gespielt, gelernt, die Schule erkundet und sich gegenseitig kennen gelernt. In den letzten Wochen haben sich die Kinder beim gemeinsamen Spielen an verschiedenen Stationen mit dem Besprechen von Abläufen, Klären von Regeln, Treffen von Absprachen, Gewinnen und Verlieren aktiv auseinander gesetzt, sich dadurch besser kennen gelernt und viel Spass dabei gehabt.