Adventssingen und Theateraufführung

Am Freitag, 14.12. fand in der evangelischen Kirche das Adventssingen des Chors zusammen mit der Instrumental-AG statt. Außerdem führte die Theater-AG ihr Weihnachtsstück „das rote Paket“ auf. Die Besucher erlebten ein vielseitiges musikalisches Programm, von mittelalterlichen Schafweisen über englische Lieder bis hin zu aktuellen Weihnachtsliedern. Begleitet wurde der Chor von der Instrumental-AG, beides unter der Leitung von Frau Rombach. Auf der Geige begleitete Hanna die Lieder. Auch Frau Person spielte bei einem Stück mit der Querflöte mit.

Das weihnachtliche Theaterstück „Das rote Paket“ unter der Leitung von Daniela Muser war eine stimmige Ergänzung zum musikalischen Programm. Das Paket enthält Glück und Zufriedenheit. Aber Vorsicht, man darf es nicht öffnen, sonst gehen das Glück und die Zufriedenheit verloren.

Zum Abschluss sangen der Chor zusammen mit allen Besuchern das Gloria. Ein wunderbarer Abschluss und eine sehr schöne Einstimmung auf das Weihnachtsfest.

Chor und Instrumental-AG

Auf dem Bahnhof

Das rote Paket

Eine Szene aus dem Theaterstück