Ausflüge

Zum Schuljahresende nutzen alle Klassen die Gelegenheit, ermöglicht durch die Corona-Lockerungen, nun doch noch gemeinsam einen Ausflug zu machen.

Die orangen Mäuse wanderten an der Bleiche entlang zum großen Spielplatz in Herbolzheim (Am Ebeneck). Dort hatten sie viel Zeit zum gemeinsamen Spiel. Außerdem wurden sie von ihrer Klassenlehrerin Frau Brinkmann noch auf ein Eis eingeladen. So konnten sie gestärkt den Heimweg antreten. Schön wars!

Bei wunderschönem Sommerwetter haben die lila Mäusekinder eine Wanderung gemacht. Durch die Reben ging es zum Bauwagen des Kindergartens im Wald. Alle hatten viel Spaß beim Spielen, beim Tiere beobachten, beim Vorlesen und Zuhören und beim Eis essen.

Auch die grünen Delfine waren unterwegs. Stellvertretend für alle hier der Bericht von Yannick: